Entkalkungsanlage VAK 15

Die Enthärtungsanlage PoeWaTec Kabinett VAK 15 ist ausgelegt für die Wasserenthärtung für maximal 4-6 Personen im Ein- und Mehrfamilienhaus. Es handelt sich um eine mengengesteuerte Wasserenthärtungsanlage mit dem Fleck Steuerventil 5600 SXT. Die Wasserenthärter Kabinett funktionieren nach dem Ionentauscher- Verfahren, bei dem messbar weiches Wasser entsteht. Die Wasserenthärter PoeWaTec Kabinett bieten im unteren Preissegment für Wasserenthärtungsanlagen den optimalen Kalkschutz im ganzen Haus.

 

Entkalkungsanlage VAK 15 - Technische Daten

enthaertungsanlage-vorteile

Anschlussdaten:

Anschlussnennweite: DN 25 (1" AG)
Kanalanschluss min: DN 50
Elektroanschluss: 230V/50Hz

Leistungsdaten:

Nenndruck: PN 10
Betriebsdruck min./max.: 2 - 6 bar
Nenndurchfluss nach DIN 19636: 0,6 m³/h
Druckverlust bei Nenndurchfluss: 0,8 bar
Nennkapazität (m³x°dH): 60

Maße und Gewichte:

Einbaulänge Anschlussmodul: -
Mindesthöhe Rohrleitung: -
Höhe der Wasserenthärtungsanlage: 1130 mm
Breite der Wasserenthärtungsanlage: 320 mm
Tiefe der Wasserenthärtungsanlage: 560 mm
Höhe Sicherheitsüberlauf: 370 mm

Füllmengen und Verbrauchsdaten:

Anzahl Drucktanks: 1
Harzmenge Ionentauscher: 15 Liter
Salzverbrauch pro Regeneration: 3600 g
Maximalbefüllung Salzbehälter: 75 Kg
Spülwasserverbrauch pro Regeneration: 160 Liter

Allgemeines:

Einsatzbereich Personen:

2 - 3

DVGW-Registriernummer: -
Wassertemperatur max: 30°C
Umgebungstemperatur max: 40°C

**Alle Angaben sind ca. - Angaben

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________